montabaur

Termine

Keine Termine gefunden

Werden Sie
kulturwerkraum

Fördermitglied

Logo-rund

raum für
kunst und kultur

Europapreis 2013

Urkunde

Fotoalbum

Künstlerin Maria Thul-Kämmel aus Montabaur gewinnt ersten Preis

WWZ31092009-aMONTABAUR. Gemeinsam hatten die Deutsch-Französische Gesellschaft (DFG), die Weinbruderschaft zu Mons Tabor und die Westerwälder Zeitung zu einem Wettbewerb aufgerufen: Gesucht wurde ein Weinetikett, das im kommenden Jahr die Flaschen des Jubiläumsweins "Made in Montabaur" anlässlich des 40-jährigen Bestehens der DFG zieren wird. Jetzt wurden die Sieger gekürt. Gewonnen hat die Montabaurer Künstlerin Maria Thul-Kämmel, die die Verbindung zwischen Montabaur und der Partnerstadt Tonnerre in den Mittelpunkt ihres Entwurfes stellte. Die Ehrung der Sieger fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde statt.

Westerwälder Zeitung vom 31.10.2009